BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

BAD SCHANDAU - Elbsandsteingebirge mit dem AKE Rheingold - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18AKE762
Termin:
04.07.2018 - 08.07.2018
Preis:
ab 939 € pro Person

+ Sonderzugreise ins Herz des Elbsandsteingebirges
+ Ausflugsprogramm bereits inklusive!
+ AKE Reiseleiter an Bord und vor Ort

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) RHEINGOLD, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind voll klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.

Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen - und im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen - die ebenfalls aus den 1960er Jahren stammen. Hier wird auch heute noch frisch gekocht, Tütenware suchen Sie bei uns vergeblich! Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen", dann können Sie sich auf frische Blechkuchen und Torten freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her. Dazu einen ausgewählten Riesling von der Mosel, einen Spätburgunder von der Ahr oder ein kaltes Pils - so lässt es sich reisen! Ein geselliger Anlaufpunkt ist auch unser Clubwagen, den wir bei ausgewählten Reisen mitführen. Dort bieten wir Getränke und Snacks an.

Perspektivenwechsel.
Aus der großzügigen Glaskuppel unseres Panoramawagens genießen Sie ganz neue Eindrücke auf die umgebende Landschaft. Burgen, Schlösser, Flüsse, eingeschnittene Täler und malerische Landschaften lassen sich so ganz besonders intensiv erleben - eine Fahrt durch die europäische Kultur! Die Plätze in der Aussichtskanzel unseres Panoramawagens werden nicht fest reserviert, so hat jeder Gast die Möglichkeit, dort für eine Weile die Fahrt mit ganz besonderen Aussichten zu erleben! Dazu servieren wir Ihnen gerne einen heißen Kaffee oder ein Glas Sekt aus unserer Bordbar. Alle Besonderheiten rechts und links der Strecke erläutert Ihnen unser Chefreiseleiter via Bordlautsprecher.

Stets für Sie da.
Ihre AKE-Reiseleiter sind bereits im Zug und dann auch vor Ort im Hotel jederzeit für Sie da. Für die Rundgänge und Ausflüge vor Ort haben wir außerdem einheimische Gästeführer gebucht, die Ihnen ihre Heimat vorstellen werden.

Bad Schandau. Der staatlich anerkannte Kneippkur- und Erholungsort Bad Schandau liegt, eingebettet in die romantische Elblandschaft, südlich von Dresden und zieht jeden Besucher in seinen Bann. Das Elbsandsteingebirge ist eine gewachsene Natur- und Kulturlandschaft, die es zu entdecken lohnt. Tiefe Schluchten, bizarre Felsformationen, mittelalterliche Burgen, barocke Schlösser und kunstvolle Gartenanlagen machen die spannende sächsische Geschichte zu einem hautnahen Erlebnis. Reisen Sie mit uns in die „Toskana des Ostens".

Mittwoch - 04. Juli: Transfer nach Wolfsburg und Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Bad Schandau. Anschließend erfolgt der Gepäck- und Bustransfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Donnerstag - 05. Juli: Der Vormittag beginnt mit einem geführten Ortsrundgang durch Bad Schandau. Streifen Sie in Begleitung eines ortskundigen Gästeführers über die Elbpromenade bis hin zum typisch mittelalterlichen Stadtzentrum, der Stadtkirche und dem Kurpark. Auch eine Fahrt mit dem über 100 Jahre alten historischen Personenaufzug von Rudolf Sendig in die Höhe (50 m) gehört dazu, um den herrlichen Blick auf das Elbtal genießen zu können. Als krönenden Abschluss erhalten Sie einen sächsischen Wein zur Verkostung.

Freitag - 06. Juli: Wir begrüßen Sie zu einer Rundfahrt durch die Sächsische Schweiz, dem deutschen Teil des Elbsandsteingebirges. Mit der meterspurigen Kirnitzschtalbahn fahren Sie zunächst auf etwa 8 Kilometern durch das Kirnitzschtal und die Felsenwelt des Elbsandsteingebirges zum Lichtenhainer Wasserfall. Geschaffen durch das gleichnamige Flüsschen, gehört das Kirnitzschtal mit Sicherheit zu den schönsten Tälern der Sächsischen Schweiz. Entdecken Sie im Anschluss einen der schönsten Aussichtspunkte Europas und zugleich das Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz, die Bastei. Ehe der Bus Sie wieder zurück nach Bad Schandau bringt, haben Sie noch die Gelegenheit, die Festung Königstein kennenzulernen, eine der größten Bergfestungen Europas.

Samstag - 07. Juli: Heute fahren Sie mit dem Schiff durch die Sächsische Schweiz nach Pillnitz zum Lustschloss der sächsischen Könige und Fürsten. Vor Ort erwartet Sie eine Besichtigung des Lustgartens im Park des Schlosses Pillnitz, bevor Sie mit dem Bus weiter nach Dresden reisen. Die Stadt an der Elbe hat kulturell, architektonisch und in Sachen Gastfreundschaft so viel zu bieten, wie kaum eine andere Metropole Deutschlands. Lernen Sie bei einer Stadtführung u. a. den Zwinger, die Gemäldegalerie, die Semperoper, die Katholische Hofkirche, das Residenzschloss, die Frauenkirche und die Brühlsche Terrasse kennen.

Sonntag - 08. Juli: Nach dem Frühstück erfolgt der Bustransfer zurück zum Bahnhof, wo Sie der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD für die Rückreise nach Wolfsburg mit anschließendem Transfer nach Hause erwartet.

5*****HOTEL ELBRESIDENZ AN DER THERME BAD SCHANDAU
In dem direkt an der Elbe und dem historischen Marktplatz gelegenen Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau logieren Sie in bester Lage. Es ist frisch renoviert und begrüßt Sie in neuem Glanz mit eleganten Zimmern - eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne. Freuen Sie sich auf ein 1.600 m² großes Spa auf der obersten Etage. Hier entspannen Sie über den Dächern der Sächsischen Schweiz, genießen den atemberaubenden Blick auf die Elbe und schöpfen neue Energie. In den Restaurants erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten und Genüsse in allen Facetten. Das Thermalbad Toskana Therme liegt direkt neben dem Hotel.

®dittrich
©R. Schuster
®Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau

Veranstalter: AKE

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Wolfsburger Hbf. (max. 50 km), An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen, Transfers im Zielgebiet laut Programm, 4 Übernachtungen im 5-Sterne Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau , 4 x Frühstück, Stadtführungen, Schiffsfahrt auf der Elbe, Ausflüge/Besichtigungen und sonstige Leistungen laut Programm, persönliche AKE Reiseleitung

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    939 €
  • Doppelzimmer mit Elbblick
    1039 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    1039 €
  • Einzelzimmer mit Elbblick
    1139 €