BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

BERLIN - Hotel Adlon und CABARET im Tipi - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18BER992
Termin:
03.08.2018 - 05.08.2018
Preis:
ab 649 € pro Person

+ Erleben Sie das Musical "CABARET" im "Tipi am Kanzleramt"
+ Wohnen Sie im legendären 5-Sterne Hotel Adlon Kempinski
+ Stadtrundfahrt auf den Spuren der Weimarer Republik

SCHILLERNDES BERLIN
Schwelgen im Flair der goldenen Zwanziger

Das Berlin der 20er Jahre ist legendär und gerade in den letzten Jahren nicht nur in Film und Literatur wieder ein ganz großes Thema. Das ganz besondere Flair und der verschwenderische Lebensstil dieser Zeit, sind auch heutenoch bei einer Reise in diese schillernden Metropolen zu erleben… Die Übernachtungen im berühmten Hotel Adlon Kempinski garantieren einen luxuriösen Aufenthalt der Extraklasse und bei einer besonderen Stadtbesichtigung lassen sich die sagenhaften Schauplätze dieser aufregenden Zeit erkunden. Nach einem kleinen Sektempfang entführt das bekannte Musical „Cabaret" am beeindruckenden Veranstaltungsort „Tipi am Kanzleramt" die Berlinbesucher in die Geschichte des leichtlebigen Szenegirls Sally Bowles ins glitzernde, zwielichtige Milieu der Goldenen Zwanzigerjahre in Berlin.

REISEVERLAUF

Freitag, 03.08.2018: Anreise, Stadtrundfahrt

Ihre Reise beginnt am Morgen auf direktem Weg nach Berlin. Kleine Mittagspause am Kurfürstendamm. Um 15.00 Uhr beginnt Ihre 3-stündige Stadtrundfahrt, das Berlin der 20er Jahre. In der kurzen Zeit der Weimarer Republik hat Berlin die Weltkultur um bedeutende Werke in der Bildenden Kunst, der Musik, dem Theater, der Literatur und Architektur bereichert. Die Stadtrundfahrt möchte die vielen Facetten dieser Zeit anschaulich machen. Sie spüren literarischen Figuren wie Sally Bowles am Nollendorfplatz und Franz Bieberkopf am Alexanderplatz nach, entdecken die Wohnorte von Künstlern wie Bertholt Brecht, George Grosz oder Käthe Kollwitz und erfahren etwas über die vielen Filmschaffenden, etwa Marlene Dietrich, Ernst Lubitsch und Emil Jannings, die hier in der Stadt gewirkt haben. Es war eine kurze Blütezeit, die bis heute ihre Spuren hinterlassen hat. Um 18.00 Uhr erreichen Sie Ihr Hotel. Der Rest des Abends steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

Samstag, 04.08.2018: Tag zur freien Verfügung, Tipi am Kanzleramt

Planen Sie den heutigen Tag nach Ihren Vorstellungen. Das Hotel ist idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen. Mehr als 175 Berliner Museen bewahren Geschichte, Kunst und Wissen. Weltberühmte Kunstschätze wie die Büste der Königin Nofretete im Neuen Museum und der Pergamon-Altar im Pergamonmuseum sind beliebte Ziele. Am frühen Abend geht es mit dem Bus zum Tipi am Kanzleramt. Der Sektempfang erfolgt im Biergarten oder im Foyer. Genießen Sie das Menü und lassen Sie sich vom Musical „Cabaret" mitreißen. Es ist das Berlin im trunkenen Taumel der Zwanzigerjahre, in dem das vergnügungssüchtige Nachtclubgirl Sally ihr berühmtes „Life is a Cabaret" schmettert. Erleben Sie das Musical mit den großen Songs am Originalschauplatz Berlin. Die Veranstaltung endet um ca. 22.15 Uhr. Unser Bus bringt Sie zurück ins Hotel.

Sonntag, 05.08.2018: Rückreise über Potsdam

Nach dem Frühstücksbuffet geht die Fahrt zunächst nach Potsdam. Sie haben die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt teilzunehmen (Zusatzkosten) und haben anschließend noch Zeit zur freien Verfügung. Potsdam ist eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft. Einzigartige Kulissen der historischen Gebäude und UNESCO-Welterbestätten lassen einen die Zeit von damals erahnen. Stolze fünfzehn Schlösser können die Gäste Potsdams auf ihren Spaziergängen erkunden. Die historischen Quartiere Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel mit seinen roten Backsteinhäusern und das einstige böhmische Weberviertel verleihen Potsdam das Flair einer europäisch geprägten Stadt. Am Nachmittag treten Sie die Rückreise an. Sie erreichen den Braunschweiger ZOB um 18.00 Uhr.

HOTEL:

Sie wohnen im 5-Sterne Hotel Adlon Kempinski. Inmitten Berlins, direkt am Brandenburger Tor, und nur wenige Schritte vom Regierungsviertel entfernt, befindet sich das legendäre Hotel Adlon Kempinski Berlin. Nur kurz nach der Wiedereröffnung im Jahre 1997 war das Adlon Kempinski schnell als Berlins berühmtestes Hotel bekannt und besticht durch seine einzigartige Geschichte, die herausragende Lage und einen unübertroffenen Service.
Es stehen Ihnen drei Restaurants, zwei Bars, ein Fitnesscenter und der exklusive Adlon Spa by Resense zur Verfügung.
Alle Zimmer verfügen über Safe, Schreibtisch, TV, Radio, Telefon, Dusche, Bad, WC und Haartrockner.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bilder:
© Hotel Adlon Kempinski Berlin
und XAMAX

Veranstalter: Reisebüro Schmidt

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Fahrt im modernen Komfortreisebus, 2 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Adlon Kempinski, 2 x Frühstück, Stadtführung Berlin, Eintrittskarte der 1. Kategorie für das Tipi am Kanzleramt Musical "CABARET", Sektempfang vor der Vorstellung, 3-Gang-Menü während der Vorstellung, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung!

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    649 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    899 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtführung Potsdam
    13 €