BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

BERLIN - IGA 2017 - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17IGA771
Termin:
11.06.2017 - 12.06.2017
Preis:
ab 199 € pro Person

+ Festival schönster Gartenkunst
+ Themengärten, Blumenhallen und mehr
+ Unterbringung im Penta Hotel Berlin Köpenick

Internationale Gartenausstellung in Berlin

Die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 (IGA Berlin 2017) findet vom 13. April bis 15. Oktober 2017 in
Berlin-Marzahn statt. Die Ausstellung ist täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.
Die IGA Berlin 2017 ist ein Festival schönster internationaler Gartenkunst und grüner Lebenskultur in der Stadt.
Sie ist ein Schaufenster zeitgemäßer Garten- und Landschaftsgestaltung, ein Lern- und Experimentierort, Plattform
für einen Dialog der Kulturen und Labor für Innovation. Mit der IGA Berlin 2017 initiiert die landeseigene
Grün Berlin GmbH über die vielfältigen gärtnerischen Ausstellungen hinaus zukunftsweisende Projekte und
zeigt Ausstellungsbeiträge zu nachhaltiger Lebenskultur.

REISEVERLAUF
Sonntag, 11.06.2017: IGA Berlin

Ihre Reise beginnt am Morgen auf direktem Weg nach Berlin.
Zehn Themengärten, neun internationale zeitgenössische
Gartenkabinette, Wassergärten, Blumenhallen und vieles
mehr - die „Gärten der Welt" bieten für die Zeit der IGA
ein „MEHR aus Farben" rund um den Globus.
Die IGA ist ein überraschendes Festival schönster internationaler
Gartenkunst und grüner urbaner Lebenskultur.
186 Tage lang dreht sich auf 104 Hektar Fläche und bei
mehr als 5.000 Veranstaltungen alles um zeitgemäße
Gartenkunst und Landschaftsgestaltung, Naturerlebnisse,
grüne Stadträume und Lebenskultur in unterschiedlichster
Dimension. Die Fahrt in Ihr Hotel erfolgt um ca. 18.00
Uhr. Lassen Sie den Abend gemütlich an der Bar im Hotel
ausklingen oder stürzen Sie sich in das Nachtleben der
Berliner Großstadt.

Montag 12.06.2017

Nach dem Frühstücksbuffet geht die Fahrt erneut auf das
Gelände der IGA. Vom Wolkenhain über das moderne
Besucherzentrum bis hin zur schwebenden Plattform des
„Platzes am See" - die IGA Berlin bietet nicht nur grüne
und blühende Attraktionen. Mit ihrer Vielzahl an neuen
gestalterisch ambitionierten Bauten von internationalen
namhaften Architekten und innovativen Gestalterinnen
und Gestaltern ist die IGA nicht nur Gartenschau, sondern
auch Bauausstellung.
Markant erhebt sich über den Wipfeln der Bäume auf dem
Kienberg die neue Aussichtsplattform Wolkenhain. Sie
bildet eine neue Landmarke in der Stadtlandschaft und
ermöglicht beste Aussichten bis ins Zentrum der Hauptstadt
und in die umgebende brandenburgische Landschaft.
Am späten Nachmittag treten Sie die Rückreise Richtung
Braunschweig an. Sie erreichen den Braunschweiger ZOB
am frühen Abend.

HOTEL:

Sie wohnen im Penta Hotel Berlin Köpenick. Alle Zimmer verfügen über, Flatscreen TV, Dusche, Bad und WC, entspannte Design-Atmosphäre und Bettwäsche für Allergiker sind verfügbar.

Copyright Bilder: Chinesischer Garten, Holger Koppatsch

Veranstalter: Reisebüro Schmidt

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Fahrt im komfortablen Reisebus, 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel Penta Hotel Berlin Köpenick inkl. Frühstück, Citytax, 2 x Eintritt IGA inkl. Seilbahnnutzung und die Veranstaltungen des jeweiligen Tages, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    199 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    224 €