BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

POTSDAM - Geheimtipp an der Havel - 5 Tage

POTSDAM - Geheimtipp an der Havel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17AKE712
Termin:
05.07.2017 - 09.07.2017
Preis:
ab 839 € pro Person

+ Sonderzugreise in die schönsten Städte Ostdeutschlands
+ Auf fest reservierten Sitzplätzen umsteigefrei zum Zielort
+ AKE Reiseleiter an Bord und vor Ort

Potsdam - Geheimtipp an der Havel
5-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD
Potsdam. Vor den Toren Berlins, umringt von zahlreichen Seen und der Havel, begrüßt Sie auf dieser Städtereise die brandenburgische Hauptstadt Potsdam. Eingebunden in eine reizvolle Kulturlandschaft mit ihren zwölf Schlössern und historischen Parkanlagen zählt sie zu den schönsten Städten Deutschlands. In der Potsdamer Mitte bilden die drei Stadttore, der Alte Markt, das Holländische Viertel sowie die prachtvollen Bürgerhäuser und Kirchen ein stimmungsvolles Ensemble. Kein Wunder, dass die Residenz- und Garnisonsstadt Potsdam von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Lassen auch Sie sich von dieser eindrucksvollen Stadt begeistern.

Mittwoch - 05. Juli: Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Berlin. Am Bahnhof erwartet Sie ein Bus, der Sie zu Ihrem Hotel in Potsdam bringt.
Donnerstag - 06. Juli: Am heutigen Tag lernen Sie die historische Mitte Potsdams bei einem geführten Rundgang näher kennen. Sie kommen unter anderem am Alten Markt mit der Nikolaikirche und dem Alten Rathaus vorbei. Im Holländischen Viertel erleben Sie das besondere Flair der eindrucksvollen Stadt.
Fakultativ am Nachmittag: Ein Ausflug ins benachbarte Berlin steht heute auf dem Programm. Bei einer Rundfahrt durch die Bundeshauptstadt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Sie fahren unter anderem durch das Regierungsviertel, vorbei am Brandenburger Tor und können das rege Treiben in der Stadt bequem vom Bus aus beobachten. Anschließend haben Sie genug Zeit für eigene Erkundungen. Zurück im Hotel sind Sie am späten Nachmittag.
Freitag - 07. Juli: Das UNESCO Biosphärenreservat Spreewald ist Ziel des heutigen Tagesausfluges. Wie ein dichtes Netz durchziehen die sogenannten Fließe das Land. Sie strömen und schlängeln durch hohe, geheimnisvoll anmutende Wälder, durch kleine Wiesen, Felder und idyllische Siedlungen. Dorfstraßen sind Wasserstraßen und selbst die Post kommt hier mancherorts mit dem Postkahn. In Lübbenau im Herzen des Spreewaldes haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen - Spreewälder Gurken sind nur eine der Spezialitäten der Region - und für einen Bummel im kleinen Hafen. Anschließend steigen Sie selbst in einen der traditionellen, handgestakten Spreewaldkähne und lassen sich von einem Fährmann seine Heimat zeigen.
Samstag - 08. Juli: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie zum Beispiel eines der unzähligen Schlösser wie das Schloss Babelsberg und spazieren Sie durch den gleichnamigen Landschaftspark, oder bestaunen Sie das weltbekannte Schloss Sanssouci mit seinem einzigartigen Terrassenpark.
Sonntag - 09. Juli: Nach dem Frühstück bringt ein Reisebus Sie zum Schiffsanleger der Weißen Flotte. Mit einem Ausflugsschiff fahren Sie auf den Havelgewässern in Richtung Berlin. Am Anleger Wannsee gehen Sie von Bord. Hier besteht die Möglichkeit zum Mittagessen oder zu einem Spaziergang am See, ehe der Reisebus Sie zur Weiterfahrt zum Bahnhof Berlin-Spandau abholt. Von dort aus treten Sie die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD an.

Zustiege
Koblenz Hbf, Bonn Hbf, Köln Hbf, Leverkusen-Mitte, Düsseldorf Hbf, Duisburg Hbf, Essen Hbf, Bochum Hbf, Dortmund Hbf ,Hamm (Westf) ,Bielefeld Hbf, Bad Oeynhausen, Minden (Westf), Hannover Hbf, Braunschweig Hbf.

Hotels und Preise pro Person
4****NH Potsdam
Das wunderschöne Hotelgebäude mit einer Fassade aus dem 19. Jahrhundert genießt eine hervorragende Lage im Zentrum von Potsdam, gegenüber des Holländischen Viertels. Die elegant ausgestatteten Zimmer im NH Potsdam sind ruhig, komfortabel und überzeugen durch eine einladende Farbgestaltung in Sand und Preußischblau. Der Wellnessbereich bietet dank einer Sauna, Whirlpool sowie einem Dampfbad Entspannung pur!

4****Hotel Brandenburger Tor Potsdam
Das Hotel Brandenburger Tor liegt im Zentrum von Potsdam, nur wenige Gehminuten vom Schloss Sanssouci entfernt. Die ausgezeichnete Lage bietet den idealen Ausgangspunkt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Die stilvolle, von moderner Eleganz gezeichnete Innenausstattung in warmen Erdtönen sorgt für ein angenehmes Wohnempfinden. Neben all diesen Vorzügen ist es vor allem der zuvorkommende und persönliche Service, der Ihnen einen erholsamen Aufenthalt in Potsdam garantiert.

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) RHEINGOLD, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind voll klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.

Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen - und im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen - die ebenfalls aus den 1960er Jahren stammen. Hier wird auch heute noch frisch gekocht, Tütenware suchen Sie bei uns vergeblich! Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen", dann können Sie sich auf frische Blechkuchen und Torten freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her. Dazu einen ausgewählten Riesling von der Mosel, einen Spätburgunder von der Ahr oder ein kaltes Pils - so lässt es sich reisen! Ein geselliger Anlaufpunkt ist auch unser Clubwagen, den wir bei ausgewählten Reisen mitführen. Dort bieten wir Getränke und Snacks an.

Perspektivenwechsel.
Aus der großzügigen Glaskuppel unseres Panoramawagens genießen Sie ganz neue Eindrücke auf die umgebende Landschaft. Burgen, Schlösser, Flüsse, eingeschnittene Täler und malerische Landschaften lassen sich so ganz besonders intensiv erleben - eine Fahrt durch die europäische Kultur! Die Plätze in der Aussichtskanzel unseres Panoramawagens werden nicht fest reserviert, so hat jeder Gast die Möglichkeit, dort für eine Weile die Fahrt mit ganz besonderen Aussichten zu erleben! Dazu servieren wir Ihnen gerne einen heißen Kaffee oder ein Glas Sekt aus unserer Bordbar. Alle Besonderheiten rechts und links der Strecke erläutert Ihnen unser Chefreiseleiter via Bordlautsprecher. Stets für Sie da.
Ihre AKE-Reiseleiter sind bereits im Zug und dann auch vor Ort im Hotel jederzeit für Sie da. Für die Rundgänge und Ausflüge vor Ort haben wir außerdem einheimische Gästeführer gebucht, die Ihnen ihre Heimat vorstellen werden.

Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik
Copyright: SabineWenzel

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger Hbf. (max. 50 km), An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen, Transfers im Zielgebiet laut Programm, 4 Übernachtungen im gebuchten Hotel in Potsdam, 4 x Frühstück, Stadtführung, Ausflug in den Spreewald mit Kahnfahrt, Schifffahrt auf der Havel und sonstige Leistungen laut Programm, persönliche AKE Reiseleitung

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Hotel NH Potsdam
    839 €
  • Doppelzimmer Hotel Brandenburger Tor
    939 €
  • Einzelzimmer Hotel NH Potsdam
    959 €
  • DZ z. Alleinben. Hotel Brandenburger Tor
    1119 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtrundfahrt Berlin
    35 €