BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

ROM - Inside Vatikan mit Andreas Englisch - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17ROM443
Termin:
11.11.2017 - 14.11.2017
Preis:
ab 1299 € pro Person

+ Kultur und Geschichte auf höchstem Niveau
+ Insiderwissen vom bekannten TV Journalisten
+ Exklusive abendliche Führung in der Sixtinischen Kapelle inklusive!

Rom: Inside Vatikan mit Andreas Englisch

+ Kultur und Geschichte auf höchstem Niveau
+ UNESCO-Welterbe: Petersdom und Vatikanstadt
+ Insiderwissen vom bekannten TV-Journalisten

EXKLUSIV:
Abendliche Führung in der Sixtinischen Kapelle in einer kleinen Gruppe!

„Worte, tausendmal achtlos benutzte Worte, kann ein Erzähler in eine rätselhafte Tür verwandeln, die den Weg freigibt in die geheimnisvolle Welt der Phantasie." Rom - die Königin der Städte ist mit ihrer faszinierenden jahrtausendealten Geschichte ein Anziehungspunkt nicht nur für Kunst- und Kulturliebhaber. Unsere Sonderreise mit Andreas Englisch wird Ihren Aufenthalt in Rom zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Vorbei an den sonst üblichen Warteschlangen oder gleich außerhalb der normalen Öffnungszeiten die Vatikanischen Museen zu erleben ist mit Worten schwer zu beschreiben. Wenn dies dann vom Vatikan-Experten Andreas Englisch begleitet wird, lässt es einem Hin und Wieder den Atem stocken. Für Sie wird er an zwei unserer Aufenthaltstagen ein authentischer und informierter Reiseleiter und Kenner des Vatikans sein. Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Reiseerlebnis!

Andreas Englisch gewährt Ihnen einen einmaligen Einblick hinter die verbotenen Mauern des Vatikans: in seine Mysterien, aber auch seine Fakten. Sie sehen besondere Orte, die der Allgemeinheit sonst unbekannt sind. Seit 1987 beschäftigt sich Andreas Englisch mit dem Vatikan. Sein Blick auf den wohl rätselhaftesten Staat Europas ist dreigestaltig: Über die Mysterien der Kirche, ihre Prophezeiungen und Wunder, kurz: über das, was den Gläubigen Gottes Spuren im Alltag sind, hat er mehrere Bestsellerromane und -sachbücher geschrieben. Aber Andreas Englisch ist auch Journalist, der Fakten vermittelt und aktuelle Entwicklungen kommentiert. Und schließlich lebt und arbeitet er seit Jahren mit den Bewohnern des Kirchenstaates und kennt sie weit besser als nur von kurzen Interviews oder Audienzen. Von Johannes Paul II. bis Benedikt XVI. begleitete er die Päpste auf ihren Reisen. Für Andreas Englisch ist es ein Bedürfnis, seinen einzigartigen Blick mit anderen zu teilen: bei Vorträgen, Lesungen, in seinen Büchern. Er möchte es anderen Menschen ermöglichen, an der Faszination des Kirchenstaates teilzuhaben. Werfen Sie also einen exklusiven Blick hinter die Mauern des Vatikan!

Reiseprogramm:

1. Tag: Braunschweig - Hannover - Flug nach Rom - Begrüßungsabendessen

Bustransfer nach Hannover und Flug nach Rom. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung empfangen und zu Ihrem Hotel in zentraler Lage in Rom gebracht. Am Nachmittag unternehmen Sie einen ersten Erkundungsspaziergang durch die Ewige Stadt. Begrüßungsabendessen in einem Restaurant in Vatikannähe.

2. Tag: Halbtagesausflug „Antikes Rom" - Abendessen in einem römischen Restaurant

Heute wandeln Sie auf den Spuren des antiken Roms. Ihr Stadtführer holt Sie am Hotel ab, Sie fahren eine kurze Strecke mit öffentlichen Verkehrsmitteln und starten Ihren Rundgang durch das „antike Rom": Schwerpunkte sind das Kolloseum, das Forum Romanum und das Capitol. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie die Piazza Navona, einen der schönsten Plätze der römischen Altstadt. Abendessen in einem traditionellen römischen Restaurant mit Andreas Englisch.

3. Tag: Halbtagesausflug „Christliches Rom" mit Erklärungen von Andreas Englisch - Abends exklusive Führung in der Sixtinischen Kapelle

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Vatikans. Nach dem Frühstück fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Vatikan. Sie besuchen den mit nur 0,44 qkm kleinsten Staat der Welt. In einem Oval dorischer Säulen, die den von Bernini angelegten Petersplatz säumen, führt eine prachtvolle Freitreppe zum Petersdom. Den Grundstein für den prunkvollen heutigen Dom - die größte Kirche der Welt - legte Bramante im Jahre 1509. Sie beginnen Ihre Führung durch den Petersdom und die vatikanischen Gärten. In der Mittagszeit haben Sie Gelegenheit für eigene Erkundungen oder ein individuelles Mittagessen. Um 19 Uhr beginnt die ca. 2-stündige geführte Besichtigung mit einem örtlichen Reiseführer und Andreas Englisch durch die Vatikanischen Museen, an deren Ende Sie als Höhepunkt die Sixtinische Kapelle mit ihren unzähligen Fresken und Malereien kennenlernen.

4. Tag: Rückflug nach Hannover - Braunschweig

Bis zum frühen Nachmittag können Sie Rom noch auf eigene Faust erkunden. Dann heißt es „Arrivederci Roma". Am Nachmittag werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Hannover. Anschließend erfolgt der Bustransfer nach Braunschweig.

Über Andreas Englisch:
Als Fernsehjournalist arbeitet Andreas Englisch für verschiedene Sender von RTL bis ARD und ntv. Seine Berichterstattung beim Papstwechsel wurde von RTL übertragen, er gab aber auch Interviews z.B. in Kulturzeit (3sat), im ZDF trat er bei Johannes B. Kerner auf - kaum ein Sender, auf dem er noch nicht zu sehen war. Als Einziger prophezeite er die Wahl des damaligen Kardinals Ratzinger zum Papst und behielt Recht. Über seine Erfahrungen kurz vor dem Tod Johannes Pauls II. bis zur Wahl seines Nachfolgers hat er in seinem Buch Habemus Papam berichtet. Als Journalist schreibt Andreas Englisch auch für die Printmedien. Seine Beiträge beschreiben eine spannenden Wirklichkeit zwischen Realpolitik und Mysterium.

Die Sixitinsiche Kapelle:
Die Sixtinische Kapelle ist wohl einer der bekanntesten Orte der Welt. Es handelt sich um den Ort, wo das Konklave zur Wahl eines Papstes abgehalten wird. Viele berühmte Künstler haben an der malerischen Gestaltung des Inneren mitgewirkt, das aber bekannteste unter diesen Werken ist wohl das „Jüngste Gericht" von Michelangelo. Schon Goethe notierte auf seiner Italienreise in Rom am 2. Dezember 1786 Am 28. November kehrten wir zur Sixtinischen Kapelle zurück, ...alles wird aber durch den Anblick des größten Meisterstücks ersetzt. Und ich bin in dem Augenblicke so für Michelangelo eingenommen, dass mir nicht einmal die Natur auf ihn schmeckt, da ich sie doch nicht mit so großen Augen wie er sehen kann. Wäre nur ein Mittel, sich solche Bilder in der Seele recht zu fixieren! Wenigstens was ich von Kupfern und Zeichnungen nach ihm erobern kann, bring' ich mit. ... Und am 23. August 1787 schrieb Goethe weiter: „.... ohne die Sixtinische Kapelle gesehen zu haben, kann man sich keinen anschauenden Begriff machen, was ein Mensch vermag." Wie Recht er hatte. Aber machen Sie sich selbst ein Bild. Mit dieser Reise haben Sie die Möglichkeit, die Sixtinische Kapelle außerhalb der normalen Öffnungszeiten bei einer exklusiven Führung von Andreas Englisch zu bestaunen!

Wichtige Hinweise/Reiseinfos:
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein. Je nach den Zugangsdaten in den Vatikan, kann sich die Reihenfolge der Besichtigungstage ändern. Der Vatikan behält es sich außerdem vor - auch kurzfristig - wegen anderer Veranstaltungen die private Führung im Vatikanischen Museum abzusagen. Die Kosten dieser Führung werden in diesem Fall erstattet. In Rom finden die Besichtigungen zu Fuß statt, da die Sehenswürdigkeit oft nah nebeneinander liegen und per Bus schwierig zu erreichen sind. Einige Strecken werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt. Daher sollten Sie gut zu Fuß sein und bequemes Schuhwerk mitnehmen.

Einreisebestimmungen:
Für die Einreise ist kein Ausweisdokument erforderlich. Allerdings ist das Mitführen eines gültigen Reisepasses oder Personalausweis Pflicht. Reisegäste mit nicht deutscher Staatsangehörigkeit erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den für sie gültigen Bestimmungen.

Impfvorschriften: keine

Copyright Bild: Andreas Englisch ©Musacchio&Ianniello

Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Transfer von Braunschweig nach Hannover und zurück, Flug Hannover - Rom und zurück (Umsteigeverbindungen), Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Transfers im Zielgebiet, 3 Übernachtungen im Hotel Occidental Aurelia (4-Sterne-Landeskategorie), 3 x Frühstück, 2 x Abendessen - eins davon mit Andreas Englisch, Ausflugspaket, 3-Tagesticket für den ÖPNV, örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung, Reiseliteratur, sonstige Leistungen laut Programm

HINWEIS: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC
    1299 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    1444 €