BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

TOSKANA - Kultur- und Genussreise - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
17TOS762
Termin:
26.10.2017 - 01.11.2017
Preis:
ab 1899 € pro Person

+ Regionale Köstlichkeiten und genussvolle Weine
+ Unterbringung im Grand Hotel Principe di Piemonte
+ Ausflugspaket bereits inklusive!

TRAUMHAFTE TOSKANA

Kaum eine Region Europas strahlt so viel Tradition und Geschichte aus wie die italienische Toskana. Landschaftlich ist die Toskana außergewöhnlich schön und Weltkulturerbe-Städte wie Florenz und Siena beeindrucken mit ihrer Fülle an Kunstwerken. Neben all dem, was es hier zu entdecken gibt, probieren Sie auf dieser Reise regionale Köstlichkeiten und die genussvollen Weine.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise
Flug mit Lufthansa von Hannover über Frankfurt nach Florenz. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Viareggio. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Ganztagesausflug Pisa und Lucca Am Morgen fahren Sie ins nur 30 km entfernte Pisa, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Am Domplatz Piazza dei Miracoli (UNESCO Weltkulturerbe) steht das einzigartige Wahrzeichen von Pisa, der „Schiefe Turm", der die Stadt weltberühmt machte. Er wurde 1173 bis 1350 auf lockerem Schwemmlandboden erbaut, was für die immer noch zunehmende Neigung des Turmes verantwortlich ist. Mittags fahren Sie weiter nach Lucca. Die beschauliche Stadt, umgeben von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer, hat ein nahezu intaktes, mittelalterliches Stadtgefüge und strahlt eine liebenswerte Atmosphäre aus.

3. Tag: Halbtagesausflug Florenz
Florenz ist wohl die bekannteste Stadt der Toskana und gilt als eine der schönsten und interessantesten Städte Europas. Es ist die Stadt der Medici, der Kunst und des verfeinerten Geschmacks. Nicht umsonst wurde die Stadt am Arno im Herbst 2003 vom Italienischen Amt für Statistik, als „lebenswerteste Stadt Italiens" ermittelt. Die Stadt ist reich an Kirchen und Museen, die eine unglaubliche Anzahl an Kunstwerken beherbergen. In einem traditionellen Lokal verkosten Sie die typischen fiorentinischen Spezialitäten Ribollita und Pappa al Pomodoro.

4. Tag: Ganztagesausflug Siena und Sinalunga inkl. Mittagessen
Siena, malerisch in den sanften Chianti Hügeln gelegen, war im Mittelalter eine der mächtigsten Städte Italiens. Die historische Altstadt gehört seit 1995 zum UNESCO-Welterbe. Auf Ihrer Stadterkundung sehen Sie die berühmte muschelförmige Piazza del Campo mit ihren marmornen Brunnen, den Dom und die Kirche San Domenico. Am Mittag besuchen Sie bei Sinalunga eine typische Farm, auf der die berühmten weißen Maremmarinder gezüchtet werden. Hier werden Sie zu Mittag essen und nach gerösteten Brotscheiben mit Aufschnitt und Tartar das Maremmarind Roastbeef oder gegrilltes Fleisch als Hauptgang verkosten. Wasser, Wein und Espresso eingeschlossen.

5. Tag: Zusatzausflug Carrara (fakultativ), Nachmittags zur freien Verfügung
Mit allradgetriebenen Fahrzeugen erkunden Sie am Vormittag die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Im Ort La Piana erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Abbautechniken des Marmors von der Römerzeit bis heute. Anschließend fahren Sie auf spektakulären Wegen hinauf zu den Steinbrüchen. Bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückfahren besuchen Sie eine Larderia, wo Sie vieles über die Produktion des „Lardo di Colonnata DOC" (ein Speck, der in speziellen Carrara-Marmortrögen reift) erfahren werden. Selbstverständlich verkosten Sie diesen besonderen Brotbelag - begleitet von einem Glas Wein. Zum Abendessen fahren Sie ins Chianti-Montalbano-Gebiet, wo Sie bei einem Sternekoch einkehren werden.

6. Tag: Ausflug Chianti mit Trüffelsuche und Besuch von San Gimignano
In den Hügeln von Chianti gehen Sie am Morgen während einer kurzen Wanderung in Begleitung von spezialisierten Hunden auf Trüffelsuche. Nach einem Imbiss im Bioagriturismus Poggio ai Lupi fahren Sie weiter nach San Gimignano. Im Mittelalter standen in San Gimignano bis zu 72 festungsähnliche Wohntürme. Auch heute noch sieht man bereits aus einiger Entfernung die bis zu 54 m hohen Türme, von denen noch einige wenige erhalten geblieben sind. Im Rahmen der Stadtführung spazieren Sie durch malerische Gassen, vorbei an der romanischen Marienkirche, dem Palazzo del Podesta und dem mittelalterlichen Rathaus mit dem imposanten Turm. Bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren, halten Sie für eine Weinverkostung in einer Fattoria bei Podere la Marronaia. Ihre Reise endet mit einem Galaabendessen im Hotel

7. Tag: Rückreise
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug über Frankfurt nach Hannover.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Inkludierte Genuss-Leistungen:

+ 1 x Abendessen in einem Sterne-Restaurant
+ 1 x Galadinner im Hotel
+ Aperitivo Italiano in Pisa
+ Ribollita und Pappa al Pomodoro in Florenz
+ 1 Mittagessen auf einer typischen Farm bei Sinalunga
+ 1 Imbiss auf einer Bioagriturismus-Farm
+ Weinverkostung in Chianti

IHR HOTEL: GRAND HOTEL PRINCIPE DI PIEMONTE ****+
Das traditionsreiche und „1. Haus am Platz" liegt zentral, nur durch die Uferstraße vom Meer und dem privaten Sandstrand getrennt (ca. 100 m). Zum Zentrum mit vielen Bars, Restaurants und Geschäften sind es nur ca. 700 m. Das elegante Haus aus der Jugendstilepoche verfügt über: Gourmet-Restaurant „Il Piccolo Principe", Restaurant „Regina" mit toskanischer Küche, Kolonialbar mit Terrasse, eleganten Eingangsbereich mit Rezeption und gemütlichen Sitzgelegenheiten, Bar mit heller Veranda, stilvolle Aufenthaltsräume, WLAN, Lift, sehr schöne Dachterrasse mit Panoramablick und Swimmingpool (ca. 120 qm, ca. 1.5. bis 31.10. geöffnet, beheizbar) mit Liegen und Whirlpool, Pool- und Strandtücher sowie Poolbar (ca. 1.5. bis 31.10. geöffnet) Die insgesamt 106 Zimmer sind sehr geschmackvoll und komfortabel ausgestattet.

EINREISEBESTIMMUNGEN:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Reiseveranstalter: wtt Rhein-Kurier GmbH

Bilderrechte:
© Samot (shutterstock.de)
© Italienische Zentrale für Tourismus

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Transfer von Braunschweig nach Hannover und zurück, Flug von Hannover nach Florenz und zurück (Umsteigeverbindungen), Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren,Transfers im Zielgebiet laut Programm, 6 Übernachtungen im Grand Hotel Principe di Piemonte inkl. Frühstück, 6 x Abendessen und weitere Mahlzeiten, Ausflüge und Besichtigungen laut Ausschreibung, Reiseinformationen, örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC
    1899 €
  • Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC
    2114 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Jeeptour inkl. Verkostung
    79 €