BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

WALES - Eisenbahnromantik - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
18WAL791
Termin:
10.09.2018 - 18.09.2018
Preis:
ab 2134 € pro Person

+ Ausflüge und Bahnfahrten bereits inklusive
+ Beeindruckende Naturerlebnisse
+ Erleben Sie die "Great Little Trains of Wales" - Schmalspurbahen

The Great Little Trains of Wales
„Mit Traditionseisenbahnen durch die faszinierenden Landschaften Wales"

Eisenbahnromantik in Wales - Hier fühlt man sich, als wäre man Teil einer sorgfältig aufgebauten Miniatureisenbahn. Wales ist das Land, wo nicht nur die Herzen von Freunden historischer Eisenbahnen höher schlagen! Hier dampfen eine Vielzahl von Schmalspurbahnen durch das herrliche bergige Land mit fantastischen Gärten, weiten Wiesen und zahlreichen Herrenhäusern, Burgen und Schlössern. Man spricht von den „Great Little Trains of Wales", die Sie auf dieser Reise
besuchen werden.

Programm:

Montag, 10. September 2018
Anreise im komfortablen Fernreisebus gegen 9 Uhr von Braunschweig über Hannover und Osnabrück nach Rotterdam. Einschiffung nach Hull im Nordosten Englands. Genießen Sie die Überfahrt und das Bordleben auf dem Fährschiff der P&O. Am Abend erwartet Sie ein Dinnerbüfett.

Dienstag, 11. September 2018
Sie reisen morgens weiter in das nordenglische York. Dort besuchen Sie das nationale Eisenbahnmuseum. Mit seinen 107 Lokomotiven aller Epochen und dem kompletten „Royal Train" gilt es als eines der schönsten technischen Museen. Weiter geht es nach Llandudno, dem größten Seebad von Wales, wo Sie im **** Hotel St. Georges in Zimmern mit Dusche/Bad und WC wohnen.

Mittwoch, 12. September 2018
Sie besuchen das 1283 erbaute Caernarfon Castle. Der majestätische Sitz des ersten Prince of Wales ist eine der eindrucksvollsten und am besten erhaltenen Festungen Europas. Mit der Dampfl ok der Welsh Highland geht es von Caernarfon durch den wunderschönen Snowdonia Nationalpark.

Donnerstag, 13. September 2018
Einer der sehenswertesten walisischen Gärten, der Bodnant Garden, ist das Ziel Ihres heutigen Ausflugs. Die kunstvolle Gestaltung des scheinbar „wilden" Naturgartens ist Zeugnis großartiger Gartenarchitektur. Die historische Eisenbahn der Ffestiniog Railway, eine der ältesten aktiven Schmalspurbahnen, führt Sie vorbei an Bächen, Seen und Wasserfällen, und schmiegt sich auf ihrem Anstieg von der Meeresküste in die Bergregion eng an die Berghänge an.

Freitag, 14. September 2018
Am frühen Morgen fahren Sie in den Snowdonia Nationalpark. Die Zahnradbahn führt hinauf auf den Mount Snowdon, dem höchsten Berg Wales (1085 m), von wo Sie eine schöne Fernsicht genießen. Die Dampflokfahrt mit der Llanberis Railway führt Sie am Nachmittag entlang des Ufers des Llyn Padarn.

Sonnabend, 15. September 2018
Die gemütliche Fahrt mit den liebevoll restaurierten Wagen der Bala Lake Railway führt Sie entlang des größten natürlichen Gewässers in Wales, dem Bala Lake. Dieser See, auf walisisch Llyn Tegid, soll einer lokalen Sage nach ein Monster beherbergen. Die kurvige Trasse der Welshpool & Llanfair Bahn in der Grafschaft Powys wurde 1896 gebaut. Da ihre Spurbreite weiter ist als in Wales üblich, kommen hier Traditionszüge z.B. aus Österreich zum Einsatz.

Sonntag, 16. September 2018
Fahrt nach Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch. Auf der kleinen Insel Anglesey im äußersten Nordwesten von Wales liegt der Ort mit dem längsten Namen Europas.

Montag, 17. September 2018
Nach dem Frühstück lernen Sie Chester, die Hauptstadt der Grafschaft Cheshire, bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt kennen. Von dort geht es weiter nach Hull, wo die Fähre der P&O bereits auf Sie wartet.

Dienstag, 18. September 2018
Nach der Ankunft in Rotterdam bringt Sie der Reisebus nach Braunschweig zurück, wo Sie voraussichtlich gegen 18 Uhr eintreffen.



Veranstalter:
DERPART Reisebüro

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max 50 km), Fahrt im First-Class Fernreisebus, Fährüberfahrten Rotterdam - Hull und zurück inkl. Frühstücks- und Dinnerbüffet, 6 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel St. Georges in Llandudno (4-Sterne-Landeskategorie), Fahrten mit den "Little Trains of Wales", Ausflüge, Besichtigungen und sonstige Leistungen laut Programm, Reiseleitung auf der gesamten Reise

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer/Innenkabine
    2134 €
  • Doppelzimmer/Meerblickkabine
    2169 €
  • Einzelzimmer/Innenkabine
    2459 €
  • Einzelzimmer/Meerblickkabine
    2514 €