Suche öffnen

LEIPZIG - Gewandhaus und Oper - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21LEI981
Termin:
30.12.2021 - 02.01.2022

+ Silvester in der Musikstadt
+ Konzert im Gewandhaus und Oper
+ 5-Gang-Silvestergala-Menü inklusive

Gewandhaus und Oper
Zum Jahreswechsel in der Musikstadt Leipzig

Genießen Sie unvergessliche, musikalische Momente beim Großen Concert im Gewandhaus. Lassen Sie sich im Hotel
bei einem köstlichen 5-Gänge Menü zu Silvester verwöhnen und am Neujahrstag in der Oper Leipzig während der Aufführung
von Jean-Philippe Dury und der Musik von Peter Tschaikowski (»Der Nussknacker« op. 71) nach E. T. A. Hoffmanns Erzählung
»Nussknacker und Mäusekönig« (1816) verzaubern.

REISEVERLAUF
Donnerstag, 30.12.2021: Braunschweig - Leipzig
Anreise am Morgen nach Leipzig. Nach einer individuellen Mittagspause werden Sie im Hotel zur Zimmereinteilung erwartet.
Nach der Zimmerverteilung bleibt Ihnen noch Zeit um die Gegend etwas zu erkunden oder auszuruhen. Ein 3-Gang-Menü wird Ihnen am Abend in Ihrem Hotel serviert.

Freitag, 31.12.2021: Silvesterkonzert im Gewandhaus
Leipzig hat als Musikstadt eine große Tradition. Dieser Aspekt vermittelt sich auf einem interessanten musikalischen Stadtrundgang durch das Herz der Stadt. Am späten Nachmittag Besuch des Silvesterkonzerts im renommierten Gewandhaus. Traditionell wird im ersten Teil von Siegfried Thiele „Gesänge der Sonne" und im zweiten Teil Beethovens 9.Sinfonie aufgeführt. Anschließend Abendessen im Hotel mit einem köstlichen 5-Gang-Silvestergala-Menü. Es ist Ihnen freigestellt bis nach Mitternacht im Restaurant zu bleiben oder den Jahreswechsel in den Straßen Leipzigs zu begehen.

Samstag, 01.01.2022: Oper Leipzig „Der Nussknacker"
Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Heute können Sie den Tag ganz entspannt angehen lassen. Bummeln Sie durch die Stadt oder nahegelegenen Parks. Von 10.00 bis 18.00 Uhr hat heute das Bach Museum geöffnet. Es beschäftigt sich mit dem Wirken von Bach. Im Museum sind zahlreiche Instrumente sowie auch eine Orgel des großen Meisters ausgestellt. Gestalten Sie auch Ihre Mittagspause individuell. Essen Sie wie Luther, Goethe, Bach oder Wagner in historischen Restaurants. Trinken Sie ein "Scheelchen Heeßen" (Kaffee) in Art déco-Ambiente oder originalem Kaffeehaus-Stil. Sie werden sehen, Leipzig hat gastronomisch mehr als „Allerlei" zu bieten. Am frühen Abend besuchen Sie in der Oper Leipzig die Ballettaufführung „Der Nussknacker" (um 17.15 Uhr ist eine Einführung im Konzertfoyer möglich).

Sonntag, 02.01.2022: Rückreise
Genießen Sie Ihr Frühstück in aller Ruhe. Heute haben Sie noch einmal Zeit die Leipziger Geschäfte im Bahnhof zu erkunden. Auch die Museen haben heute geöffnet. Die Vielzahl an Museen und Galerien machen die Stadt zu einem besonderen Reiseerlebnis für jeden Kunst- und Kulturinteressierten. Museum der bildenden Künste Museum in der runden Ecke täglich geöffnet (10.00 - 18.00 Uhr)
Bach Museum Dienstag-Sonntag und an Feiertagen von 10.00-18.00 Uhr Zeitgeschichtliches Forum Dienstag-Freitag 09.00-18.00 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 10.00-18.00 Uhr
Mendelsohn Haus täglich 10.00-18.00 Uhr Grassimuseum Di-So, Feiertage: 10-18 Uhr, Mo und am 31.12. geschlossen.
Spinnerei Dienstag - Samstag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr Völkerschlachtdenkmal Nov.-März täglich 10.00-16.00 Uhr Musikinstrumentenmuseum Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr 1. Januar (Neujahr)/ Silvester geschlossen. Am späten Nachmittag treten Sie die Rückreise nach Braunschweig an. Die Ankunft am Braunschweiger ZOB erfolgt um ca. 19.00 Uhr. HOTEL

Sie wohnen im 4* Victor's Residenz Hotel im Herzen der Stadt. In den geschmackvollen Zimmern werden Sie sich von Beginn an wohl fühlen. Das Haus steht für Komfort, Service und Gastlichkeit auf hohem Niveau. Alle Zimmer verfügen über Dusche, Bad, WC, Radio und Fernseher.

City Tax pro Person zahlbar vor Ort 9,- Euro

EINGESCHRÄNKTE MOBILITÄT
Die gebuchten Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit
eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie das BZV Medienhaus oder den Veranstalter.

ZAHLUNG
Nach Erhalt der Bestätigung zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte 14 Tage vor Anreise.
Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift, Kreditkarte, Überweisung.

REISEBEDINGUNGEN/RÜCKTRITT
Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges DER SCHMIDT 2021.
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.

DATENSCHUTZ
DER SCHMIDT verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu fnden Sie
unter www.der-schmidt/kontakt/datenschutz.

HINWEIS
Den Sicherungsschein erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Änderungen im Reiseverlauf, welche aus technischen Gründen erforderlich sind oder zur Verschönerung der
Reise dienen, behalten wir uns vor. Eintritts- und Besichtigungsgelder sind, sofern nicht ausdrücklich in den Leistungen erwähnt, im Reisepreis nicht enthalten.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: Reisebüro Schmidt GmbH

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Fahrt im modernen Komfortreisebus, 3 Übernachtungen im 4-Sterne Victors Residenz Hotel, 3 x Frühstück, 1 x Abendessen, Stadtführung, Eintrittskarte Silvesterkonzert im Gewandhaus und für die Oper am 01.01.2022 PK1, Silvester 5-Gang-Galamenü, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung!

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    1066 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    1256 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Taxiservice Harzkurier zum/vom BS ZOB
    55 €