BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

DRESDEN Silvester - mit Semperoper und Frauenkirche - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19DRE340
Termin:
31.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 1199 € pro Person

+ Silvesterkonzert in der Semperoper
+ 6-Gänge-Gala-Menü inkl.Weinbegleitung
+ Neujahrskonzert in der Frauenkirche
+ Exklusivführung in der Porzellan-Manufaktur

Dresden Silvester
mit Konzert in der Semperoper und Frauenkirche
31.12.2019 - 02.01.2020

Feiern Sie die Jahreswende mit Stil in einzigartiger Atmosphäre und exquisiter Kulinarik. Erleben Sie das großartige Silvesterkonzert in der Semperoper, welches live im ZDF übertragen wird. Christian Thielemann, beendet beschwingt das Jahr 2019, gemeinsam mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Franz Lehárs Operettenklassik „Das Land des Lächelns" ist ein Garant für Schmelz und Witz.
Anschließend wird der Jahreswechsel zu einem kulinarischen Höhepunkt. Im Restaurant Rossini mit Blick auf die Frauenkirche, genießen Sie ein feines 6-Gänge-Menü begleitet von hochkarätigen Weinen. Umrahmt wird der Jahresabschluss von eleganter Musik am Piano. Nach Mitternacht können Sie den Abend ganz gesellig zu Tanzmusik an der Bar ausklingen lassen. Entspannt angekommen in den „neuen
20ern", erleben Sie am ers ten Tag, des neuen Jahres, ein weiteres Highlight. Zunächst genießen Sie eine Stadtführung durch Dresden. Während dieser Führung, besuchen Sie das neue Grüne Gewölbe im Residenzschloss. Am Abend erleben Sie das Neujahrskonzert in der Frauenkirche. Bevor Sie am 02.01. die Rückreise antreten, besuchen Sie noch die älteste Porzellan-Manufaktur Europas „Meissen", bei einer Exklusivführung.
Auf Sie wartet ein Jahreswechsel der Extraklasse!

Tag 1. Dienstag, 31.12.2019
Morgens Abfahrt im modernen Reisebus ab ZOB Braunschweig. Am späten Nachmittag das Silvesterkonzert in der Semperoper mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden, unter der Leitung von Christian Thielemann. Danach 6-Gang-Gala-Dinner, im Restaurant Rossini Hilton.

Tag 2. Mittwoch, 01.01.2020
Stadtführung am Vormittag, Abends Neujahrskonzert in der Frauenkirche: G. F. Händel »Der Messias«. Mit dem Hallenser Madrigalisten, Virtuosi Saxoniae unter der Leitung von Ludwig Güttler.

Tag 3. Donnerstag, 02.01.2020
Vormittags Führung durch die älteste Porzellan-Manufaktur Europas „Meissen", danach Rückfahrt nach Braunschweig.

Hilton Hotel Dresden
Die 333 moderne Zimmer und Suiten sind mit maximalem Komfort ausgestattet und ermöglichen eine angenehme Entspannung. Das Hotel liegt im Herzen der Altstadt Dresdens und in der Nähe der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Von hier aus genießen Sie den Ausblick auf die Dresdner Frauenkirche und das Elbufer.

Mobilitätseinschränkungen
Die gebuchten Reiseleistungen sind auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität möglich.

Im Preis nicht enthalten
Reiseversicherungen (Reiserücktrittsversicherung, Krankenversicherung, etc.) Wir beraten Sie gerne!

Zahlung
Nach Erhalt der Bestätigung zahlen Sie 20% des Reisepreises an. Den restlichen Betrag überweisen Sie bitte 4 Wochen vor Reiseantritt. Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten: Barzahlung, Überweisung.

Reiseleitung: Ingrid Lüking

Reiseveranstalter: Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen in Braunschweig

(Programmänderungen vorbehalten)

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Transfer von Braunschweig nach Dresden und zurück,2 Übernachtungen im Hilton Hotel in Dresden mit Frühstück, gute Konzertkarte (PK1) für das Neujahrskonzert in der Frauenkirche, Karten der mittleren Preiskategorie für das Silvesterkonzert in der Semperoper, 6-Gänge-Gala-Menü am Silvesterabend, Stadtführung Dresden, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    1199 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    1393 €