BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

GÖRLITZ - Advent im Zittauer Gebirge - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20GOE790
Termin:
27.11.2020 - 29.11.2020
Preis:
ab 359 € pro Person

+ Schlesischer Christkindelmarkt in Görlitz
+ Klassischer Posaunenklänge
+ Ausflug ins Zittauer Gebirge

„Görlitz"
Advent im Zittauer Gebirge

Auf dem traditionellen Schlesischen Christkindelmarkt in Görlitz laden vielfältige Angebote inmitten der einzigartigen Altstadt zum Staunen und Verweilen ein. Täglich kommt das Christkindel auf den Markt und es werden Kunsthandwerk aus dem Dreiländereck und kulinarische Genüsse aus der Region angeboten. Auf der historischen Bühne wird täglich musiziert und vieles geboten, von klassischen Posaunenklängen über weihnachtlichen Jazz bis zum großen Weihnachtssingen. Hier kommt besinnlich-adventliche Stimmung auf, die durch einen stimmungsvollen Ausflug ins Zittauer Gebirge abgerundet wird. Dort erwartet den Gast eine 1000-jährige Kulturlandschaft mit typisch böhmisch-sächsischem Flair.

REISEVERLAUF

Freitag, 27.11.2020: Anreise Görlitz
Anreise am Morgen auf direktem Weg nach Görlitz. Sie unternehmen einen informativen Stadtrundgang durch das vorweihnachtlich, romantische Görlitz. Der wohl größte Schatz der Europastadt Görlitz/Zgorzelec ist ihr architektonischer Reichtum. Allein in Görlitz sind fast 4.000 Baudenkmale aus 500 Jahren europäischer Baugeschichte erlebbar. Der Stadt kommt zugute, dass sie im Zweiten Weltkrieg komplett erhalten blieb. Insbesondere die Häuser in der Altstadt faszinieren mit ihren reich verzierten Fassaden, kunstvollen Gewölben und bemalten Decken aus den verschiedenen Epochen. Nirgends in Deutschland finden Sie eine solche Dichte aufwendig restaurierter Baudenkmäler wie in der Stadt an der Neiße. Die spätgotische Peterskirche zeichnet sich durch ihre 2 Türme und die Sonnenorgel aus dem frühen 18. Jahrhundert aus. Der aus der Frührenaissance stammende Schönhof und die angrenzenden Gebäude beherbergen das Schlesische Museum mit Ausstellungen zur deutschen, polnischen und tschechischen Kunst und Geschichte. Verbringen Sie auch Zeit auf dem Schlesischen Christkindelmarkt und probieren Sie heimische Köstlichkeiten.

Samstag, 28.11.2020: Ausflug Zittauer Gebirge
Genießen Sie Ihr Frühstück und starten Sie dann zu einem Tagesausflug in das Zittauer Gebirge. Zittau ist als Tuchmacherstadt berühmt geworden. Eindrucksvolle Patrizierhäuser, der Markt und das Rathaus machen einen Besuch sehr lohnenswert. Eine Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn von Zittau nach Jonsdorf oder Oybin ist für diesen Tag eingeplant. Die Rückfahrt führt durch die winterliche Natur des Lausitzer Berglandes, vorbei an den typischen Umgebindehäusern dieser Region. Weiter geht die Fahrt über Herrnhut mit Besuch der Schauwerkstatt, der berühmten Sternemanufaktur, nach Görlitz. Ein perfekter Ort um Weihnachtsgeschenke zu kaufen, ebenso wie auf dem Schlesischen Christkindelmarkt in Görlitz, für den am Nachmittag freie Zeit eingeplant ist.

Sonntag, 29.11.2020: Rückreise
Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Auf der Rückreise besuchen Sie das wunderschöne Zisterzienserkloster Marienthal. Es ist das älteste Frauenkloster des Ordens in Deutschland, das seit seiner Gründung ununterbrochen besteht. Die Lage im Dreiländereck Deutschland - Tschechien - Polen, an der Via Sacra und dem Oder-Neiße-Radwanderweg und das Naturschutzgebiet im Klosterwald machen das Kloster zu einem besonderen Ort den Sie während einer Führung genauer kennen lernen. Im Anschluss treten Sie die Rückreise nach Braunschweig an.

HOTEL
Sie wohnen im 4-Sterne-Superior Parkhotel Görlitz. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit köstlichen regionalen Spezialitäten. Alle Zimmer verfügen über Minibar, Fernseher, Zimmerservice, Dusche, Bad, WC.

REISEBEDINGUNGEN/RÜCKTRITT
Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges DER SCHMIDT 2019. Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.

ZAHLUNG
Nach Erhalt der Bestätigung zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte 14 Tage vor Anreise. Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift, Kreditkarte, Überweisung.

EINGESCHRÄNKTE MOBILITÄT
Die gebuchten Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie das BZV Medienhaus oder den Veranstalter.

DATENSCHUTZ
DER SCHMIDT verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie unter www.der-schmidt/kontakt/datenschutz.

HINWEIS
Den Sicherungsschein erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen,
Veranstalter: Reisebüro Schmidt GmbH

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Fahrt im modernen Komfortreisebus, 2 Übernachtungen im Parkhotel Görlitz, 2 x Frühstück, Stadtführung Görlitz, Tagesausflug Zittauer Gebirge, Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn, Führung in der Herrnhuter Sternemanufaktur, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung!

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    359 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    409 €