BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

IBERIEN und seine Inseln - MS ASTOR - 18 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
20AST002
Termin:
15.04.2020 - 02.05.2020
Preis:
ab 2658 € pro Person

+ MS ASTOR – Familiäre und herzliche Atmosphäre, erstklassiger Service, stilvolle Kabinen
+ Inselparadiese im Atlantik
+ Grandiose Felsformationen an der Algarve
+ Auden Spuren der Jakobspilger in Santiago de Compostela

IBERIEN und seine INSELN mit Stippvisite in AFRIKA
Kreuzfahrt mit MS ASTOR

Vier Inseln laden ein zum Frühlingserwachen in Makaronesien. So nannten die alten Griechen die Inselparadiese im Atlantik. Von La Coruña folgen Sie den Spuren der Jakobspilger ins mystische Santiago de Compostela. Für die berühmte Douro-Brücke Ponte Dom Luis I stand Gustav Eiffel Pate. Sie führt mitten hinein in die quirlige Altstadt von Porto. Die Blumeninsel Madeira begeistert mit spektakulären Ausblicken von Monte oder von der steilsten Klippe Europas. Blütenpracht auch auf La Palma, La Gomera und Teneriffa, dazu herrliche Sandstrände, imposante Bergwelt, hinreißende Küstenlandschaft und das Flair kolonialer Altstädte. Casablanca imponiert mit Afrikas größter Moschee und die Algarve mit grandiosenFelsformationen und den typischen, mit Azulejos gefliesten Fassaden. Die begegnen Ihnen auch in Lissabon, per nostalgischen Straßenbahn bestens zu erkunden.

Nach der Einschiffung in Bremerhaven heißt es am Nachmittag 'Leinen los'. Die ASTOR nimmt Kurs auf Nordspanien. Während zwei geruhsamer Seetage lernen Sie Ihr gemütliches Zuhause auf Zeit kennen und lassen sich an Bord verwöhnen. Von La Coruña bietet sich die Fahrt nach Santiago de Compostela an. Das mystische Pilgerziel am Ende des Jakobsweges zieht nicht nur Gläubige und Sinnsuchende in den Bann. Die mittelalterlich anmutende Altstadt, lebhafte Gassen, zahlreiche Kirchen und Klöster, weite Plätze, versteckte Winkel, prächtige Paläste und gemütliche Bodegas sowie die Mischung aus Pilgern, Wanderern, Studenten und Einheimischen machen die Atmosphäre dieses Ortes aus. Die mächtige, prachtvoll ausgestattete Kathedrale, in deren Krypta die Reliquien des Heiligen Jakobus ruhen, ist das eigentliche Ziel der Wallfahrer und das Wahrzeichen der Stadt.

Alleine schon wegen seiner reizvollen Lage zählt Porto zu den schönsten Städten der Iberischen Halbinsel. Das heutige Stadtbild stammt weitgehend aus dem 18. Jahrhundert, als der wirtschaftliche Aufschwung für Wohlstand sorgte. Malerische, bunte Häuser ziehen sich am Ufer des Flusses Douro entlang. Versäumen Sie nicht eine Portweinprobe in einer der zahlreichen Kellereien, eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn oder einen Spaziergang durch die Altstadt Ribeira.

Von Funchal aus besuchen Sie bei der Fahrt über die Blumeninsel Madeira Aussichtspunkte mit schönsten Panoramablicken und malerische Dörfer. Oder genießen Sie bei der Seilbahnfahrt nach Monte den Rundblick aus der Vogelperspektive und fahren ganz einfach mit dem Korbschlitten wieder bergab. Ein Genuss- & Folklore-Ausflug, eine Jeep-Tour oder eine Fahrt mit dem dreirädrigen Tukxi runden das Programm ab.

Willkommen in Sta. Cruz des la Palma. Die nordwestlichste Kanareninsel La Palma ist vulkanischen Ursprungs und ihre Berge erheben sich bis zu 2400 Meter. Die unterschiedlichen Höhenstufen und der Einfluss des Passatwindes haben zu den verschiedensten Vegetationsformen geführt: Üppig grüne Wälder, größtenteils aus Kiefern, Lorbeerbäumen und Farnen, wechseln sich mit karger Vulkanlandschaft ab. Erkunden Sie den Parque National de la Caldera de Taburiente im Herzen der Insel.

Am nächsten Tag legen Sie in San Sebastian auf La Gomera an, die zweitkleinste Insel der Kanaren. Sie hat zwar nur dunkle, kleine Strandabschnitte, doch dafür fasziniert das üppig grüne Inselinnere. Der Naturpark Valle Gran Rey vereint sehenswerte geomorphologische Elemente wie tiefe Schluchten, steile Klippen, natürliche Bergquellen und eine Vielfalt endemischer Pflanzen. Auch der 1986 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Garajonay-Nationalparks mit vielfältiger, schützenswerter Flora und Fauna wird Sie begeistern.

Bei der Fahrt Richtung Sta. Cruz de Tenerife wird bereits von Weitem sichtbar, wodurch Teneriffas Silhouette bestimmt wird - durch Spaniens höchsten Berg, den Pico del Teide. Bizarre Vulkanlandschaften bietet der Ausflug in den 'Nationalpark Cañadas del Teide'. Alternativtouren führen Sie ins Anaga-Gebirge im geologisch ältesten Teil der Insel und in den 'verwunschenen' Mercedeswald. Oder wie wäre es mit einem Tag am Meer? Möglich ist das an einem der bekanntesten Strände der Kanaren, dem Teresitas Beach.

Die 1993 eingeweihte Moschee Hassan II. ist die Sehenswürdigkeit der Superlative in Casablanca. Sie ist die größte Moschee der Maghreb- Staaten. Das Minarett ist mit 210 Metern das höchste Minarett und auch das höchste religiöse Bauwerk der Welt. 25 000 Gläubige finden im Gebetssaal Platz. Der Besuch der Königsstadt Rabat oder ein Ausflug nach Marrakesch entführt Sie in die Märchenwelt von 1001 Nacht.

Von Portimão aus lohnt eine Landschaftsfahrt in die Algarve, um die typischen Felsformationen und malerischen Strände des wunderschönen Küstenlandstrichs zu entdecken. Seine Ursprünglichkeit, das milde Klima sowie vor allem die abwechslungsreiche, üppige Landschaft und die schöne Küstenlinie mit guten Bademöglichkeiten ziehen viele Urlauber an. Lagos, die einstige Hauptstadt der Algarve, verlockt zum Bummeln durch die historische Altstadt und zum Baden an schönen Stränden.

Lissabon liegt auf sieben Hügeln am Ufer des Tejo und besticht mit zahlreichen historischen Zeugnissen. Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie das Entdeckerdenkmal, den Torre de Belém und das berühmte Hieronymuskloster in manuelinischem Stil. Die verschiedenen sehenswerten Stadtviertel Alfama, Chiado, Bairro Alto, Baixa und Belém bieten alle unterschiedliches Flair. Ein Küstenstädtchen und eine ehemalige Königsresidenz in schöner Berglage besuchen Sie bei der Tour Sintra & Cascais. Zum Abschluss der Kreuzfahrt genießen Sie noch einmal entspannte Tage auf See und alle Annehmlichkeiten des Schiffs, bevor Ihre ASTOR wieder in Bremerhaven festmacht. Eine schöne Reise geht zu Ende.
(Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben vorbehalten.)

Ihr Reiseverlauf:
15.04. (Mi) Bremerhaven - Einschiffung - ab 18.00 Uhr
16.04. Erholung auf See
17.04. Erholung auf See
18.04. La Coruña (Santiago de Compostela)
19.04. Leixões (Porto) | Portugal
20.04. Erholung auf See
21.04. Funchal | Madeira | Portugal +
22.04. Sta. Cruz de la Palma | La Palma | Spanien
23.04. San Sebastián | La Gomera | Spanien
24.04. Sta. Cruz de Tenerife | Teneriffa | Spanien 0
25.04. Erholung auf See
26.04. Casablanca (Marrakesch) | Marokko
27.04. Portimão | Portugal
28.04. Lissabon | Portugal
29.04. Erholung auf See bis
01.05. Erholung auf See
02.05. Bremerhaven an 08.30 Uhr

* Schiff auf Reede - Ausbooten wetterbedingt.

Jeder Gast erhält rechtzeitig vor Reiseantritt die Reisedokumente inklusive ausführlichem Landausflugsprogramm mit Preisangaben (nicht im Reisepreis eingeschlossen). Für diese Reise benötigen deutsche Staatsangehörige einen bis mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Die genannten Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf deutsche Staatsangehörige, ohne besondere Verhältnisse wie z.B. doppelte Staatsbürgerschaft oder Erstwohnsitz im Ausland. Für Gäste, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, können weitere Vorschriften gelten!

Glückskabinen: Sie überlassen TransOcean Kreuzfahrten die Wahl von Kabine & Deck. Ihre Kabinennummer erhalten Sie mit den Reise Limitiertes Kontingent.
Einzelkabinen ohne Zuschlag in Kat. 3 & 4 (limitiertes Kontingent).
Geburtstags-Special: Wer im Jahr der Reise einen runden Geburtstag (z. B. 50, 60, 70 etc.) feiert oder während der Reise Geburtstag hat, erhält 50 Euro Bordguthaben.
Hochzeits-Special: Wer im Jahr der Reise Silberne oder Goldene Hochzeit feiert oder Hochzeitstag während der Reise hat, erhält 50 Euro Bordguthaben pro Person.
Bitte beachten Sie, dass die Specials bei Buchung angemeldet werden müssen; bitte überprüfen Sie Ihre Rechnung sowie die Reiseunterlagen bzw. Voucher. An Bord und nach Reiseende können keine Boni mehr eingefordert werden!

Die ASTOR auf einen Blick
+ Angenehm überschaubar mit maximal 570 Gästen
+ 278 freundliche, engagierte Crew-Mitglieder
+ Familiäre & herzliche Atmosphäre
+ Erstklassiger Service
+ Stilvolle Kabinen
+ 2000 m² Sonnen- & Außendecks

Ausstattung:
+ 7 Passagierdecks
+ Innen- & Außenpool
+ 3 Bars · Waldorf Restaurant (2 Tischzeiten) · Buffetrestaurant Übersee Club · 2 Spezialitätenrestaurants
+ Beauty-Salon · Wellnessbereich · Fitness-Center mit Meerblick · Boutique · Bibliothek · Spielezimmer · Hospital · Dialyse-Station · Wäscherei · Bügelzimmer

Kabinen:
Hell & freundlich eingerichtet · Telefon, Flachbildschirm-TV, Bordradio · Individuell regulierbare Klimaanlage · Minibar- Service · Safe · Duschbad mit Föhn · Zusätzliche Sitzgruppe in den Suiten · Extras für Gäste der Suiten

Technische Daten:
Baujahr 1987 · Umbau 2010 · Größe: 21000 BRT · 176,5 m Länge · 23,6 m Breite · 6,1 m Tiefgang · 247 Kabinen · 39 Suiten · 3 Balkon-Suiten

Ein Getränke-/Zusatz-Paket inkl. offener alkoholischer & alkoholfreier Getränke (glasweise) kann ab EUR 22 pro Person & Nacht dazu gebucht werden. Das Paket inkl. offener alkoholfreier Getränke (glasweise) kostet ab EUR 16 pro Person & Nacht. Die Buchung des identischen Pakets muss für alle gemeinsam in einer Kabine reisenden Gäste erfolgen.

Versicherungen: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder des Komplett-Reiseschutzpakets.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Das Schiff ist für Gäste mti eingeschränkter Mobilität nur begrenzt geeignet

Die Berichtigung von Druck- & offensichtlichen Rechenfehlern bleibt vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen vom Veranstalter: Transocean Kreuzfahrten - Rathenaustr. 33, D-63067 Offenbach | eine Marke der South Quay Travel & Leisure Ltd. | Purfleet Essex, UK

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Transfer von Braunschweig nach Bremerhaven und zurück, Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie, volle Verpflegung auf dem Schiff, sämtliche Hafen- und Liegeplatzgebühren, Kapitänsdinner und festlicher Galaabend, Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramme an Bord, deutschsprachige TransOcean-Kreuzfahrtenleitung, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Vierbettkabine, innen, Atlantik Deck
    2658 €
  • Zweibett-Glückskabine Innen
    2848 €
  • Vierbettkabine, außen, Baltic Deck
    3308 €
  • Zweibettkabine,innen Atlantic&Baltic DK
    3488 €
  • Einzel, innen
    3488 €
  • Zweibett-Glückskabine Außen
    3758 €
  • Zweibettkabine,außen,Atlantic&Baltic DK
    5248 €
  • Einzel, außen
    5248 €
  • Suite, innen, Atlantic & Bootsdeck
    5618 €
  • Zweibettkabine,außen, Bootsdeck
    5898 €
  • Suite, außen, Atlantic Deck
    7558 €
  • Suite, außen, Bootsdeck
    8108 €
  • Suite, außen, Bootsdeck
    11808 €
  • Suite Astor,außen, Bootsdeck
    12738 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Getränkepaket(inkl.alkohol.Getränke)
    352 €
  • Getränkepaket (alkoholfrei)
    256 €