BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

PARIS - Die Weltstadt in vier Tagen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19PAR780
Termin:
16.08.2019 - 19.08.2019
Preis:
ab 884 € pro Person

+ VIP-Auffahrt auf den Eiffelturm
+ Lichterfahrt durch Paris
+ Bistro-Abendessen inklusive

Frankreich - Paris XXL
Stationen Ihrer Reise: Stadtrundfahrt - Bistro-Abendessen - Marais- Viertel - Montmartre - Lichterfahrt - Eiffelturm
Bonjour Paris! Entdecken Sie mit uns auf außergewöhnliche Art und zum Teil auf besonderen Pfaden eine der großen Metropolen dieser Welt. Unser Programm bietet Ihnen den Rahmen hierzu, vor Ort erwarten Sie viele weitere Ideen und Anregungen durch unseren Scout. Aber überzeugen Sie sich selbst: Kulinarische Genüsse, unzählige Sehenswürdigkeiten und das französische Savoir-vivre stehen im Mittelpunkt unserer Paris-Reise XXL. Zur besten Zeit im französischen Sommer erwartet Sie ein Programm der Extraklasse mit vielen Highlights und intensiven Begegnungen in und um Paris! Von einer ganz anderen Seite lernen Sie die Hauptstadt Frankreichs bei einem traditionellen Bistro-Abendessen kennen.

Ihr Reiseprogramm:
1. Tag: Braunschweig - Hannover - Paris - Stadtrundfahrt - Bistro-Abendessen
Bereits am Morgen erfolgt der Transfer von Braunschweig nach Hannover und der Flug nach Paris. Ihr lokaler Reiseführer erwarten Sie direkt nach der Ankunft. Auf dem Weg in die Innenstadt erfahren Sie bereits viel Wissenswertes rund um Ihr Wochenende in der Stadt der Liebe. Dort angekommen zeigen wir Ihnen während einer ca. 4-stündigen Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten rund um den Eiffelturm. Gut informiert und mit vielen Eindrücken geht es danach direkt zum Komforthotel Mercure Paris Bercy. In zentraler Lage beeindruckt dieses Haus mit freundlich und hell eingerichteten Zimmern mit Bad/WC, Sat-TV und vielem mehr. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Um 18:30 Uhr gemütlicher Spaziergang mit Ihrem Scout zum Bistro des Garnements. Nirgendswo sonst lässt sich Pariser Lebensart und der Flair der Stadt besser erleben, als in einem Bistro. Das Abendessen mit drei Gängen stimmt Sie auf die Tage ein.

2. Tag: Marais-Viertel - Abendessen in einem Weinlokal
Genießen Sie Ihr Holiday Inn-Frühstücksbuffet. Danach erwartet Sie Ihr Scout und Guide zum gemeinsamen Spaziergang durch das weltberühmte Marais-Viertel. Marais heißt zu Deutsch Sumpf und tatsächlich hat es hier an der alten Römerstraße solchen mal gegeben. Heute lässt es sich hier besonders gut leben und wir tauchen ein in die Straßen und Gassen rund um den Place des Vosges. Enden wird unser gemeinsamer Spaziergang auf dem Marché des Enfants Rouges. Einem kleinen aber feinen Wochenmarkt mitten im Marais mit vielen Ständen, an welchen Sie einen kleinen Snack genießen können. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen individuellen Bummel durch das Quartier Latin. Am Abend erwartet Sie dann der Transfer zum Montmartre. Gemeinsames Abendessen inkl. 1/3 l Wein in einem gemütlichen Pariser Weinlokal. Danach Lichterrundfahrt durch das beleuchtete Paris zurück zum Hotel.

3. Tag, Sonntag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug: Mit der „Ente" durch Paris
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in Paris. Ihr Scout steht Ihnen mit Rat & Tat zur Seite und versorgt Sie mit interessanten Programmmöglichkeiten. Oder aber Sie begleiten uns auf originelle Weise durch Paris und in den Bois de Bologne. Nach dem Frühstück erwartet Sie vor dem Hotel unsere Flotte mit den weltberühmten Citroën 2CV-Modellen, auch als „Ente" bekannt. Für ca. 3 Stunden entdecken Sie jeweils zu zweit in einem Wagen zusammen mit Ihrem individuellen Scout/Fahrer Ihr Paris. Dieses Angebot muss unbedingt bei Buchung der Reise mitgebucht werden (siehe Zusatzleistungen).

4. Tag: VIP-Auffahrt auf den Eiffelturm - Rückflug nach Hannover - Braunschweig
Der Morgen steht zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie nochmals Ihr Mercure-Frühstücksbuffet im Hotel. Gegen Mittag erwartet Sie als letzter Höhepunkt Ihres Paris-Wochenendes eine VIP-Auffahrt auf den Eiffelturm. Ohne Anstehen gelangen Sie direkt auf die 2. Ebene des Eiffelturms und genießen einen fantastischen Blick auf die Weltmetropole Paris. Direkt von dort geht es dann zurück zum Flughafen Charles de Gaule von wo aus Sie am späten Nachmittag den Rückflug nach Hannover antreten. Anschließend erfolgt der Transfer nach Braunschweig. Ereignisreiche und abwechslungsreiche Tage in Paris liegen hinter Ihnen.

TOP: Paris die Stadt der Museen und Boulevards
Kaum eine andere Metropole hat eine so umfangreiche Museen-Vielfalt wie Paris. Neben dem wohl bekanntesten Museum der Welt, dem Louvre, erwartet Sie eine kaum zu bewältigende Anzahl weiterer Museen von Weltruf. Genannt seien hier das Museum D'Orsay, das Picasso Museum oder das Centre George Pompidou. Eines davon sollte während Ihres Paris-Aufenthalts in jedem Fall auf Ihrer „To Do"-Liste stehen. Ein weiteres Highlight sind die unzähligen Boulevards der Stadt. Nicht nur die weltbekannten wie der Boulevard du Champs Elysee, sondern vor allen Dingen die vielen Boulevards in den angesagten Stadtteilen wie Saint Germain oder der berühmte Boulevard Haussmann mit der berühmte Galerie Lafayette, lohnen einen Besuch.

TOP: Das Marais Viertel
Das Marais zählt zu den ältesten und besterhaltenen Vierteln in Paris und gilt heute als „village sophistiqué", also ein etwas versnobtes Dorf. Das liegt neben dem mittelalterlich anmutenden Straßenbild mit kleinen verwinkelten Gassen auch an der Einwohnerstruktur und den hohen Immobilienpreisen. Dabei ist dieser Andrang mehr als verständlich, denn das Marais hat seine eigene bezaubernde Atmosphäre und sollte bei keinem Parisbesuch fehlen. Hinter jeder Straßenecke erwarten Sie neue Eindrücke und architektonische Sehenswürdigkeiten. Hier liegt auch der vielleicht schönste Platz von Paris, der Place des Vosges. Mit der Fertigstellung des Platzes unter Heinrich IV. entstand eine großartige Kulisse, symmetrisch angeordnet im Renaissance-Stil. Auf dem Platz fanden Turnierspiele, königliche Empfänge, Hochzeiten und auch Duelle statt. Im Marais, z.B. in der Rue des Rosiers, ist eigentlich immer etwas los. Es gibt hier zahlreiche Cafés und Bars, welche von Parisern und Touristen frequentiert werden.

IHR HOTEL MERCURE PARIS BERCY
Das Hotel Mercure Paris Bercy (Landeskategorie 4 Sterne) in Paris befindet sich in idealer Lage für einen Stadtbesuch. Die UBahn- Haltestelle der Linie 6 befindet sich gleich am Hotel und bietet perfekte Verbindungen zum Zentrum von Paris, Gare Montparnasse sowie zu den Bahnhöfen Gare du Nord und Gare d'Austerlitz. Die UBahn- Linie 14 und der Bahnhof Gare de Lyon sorgen für eine gute Anbindung. Das Nichtraucherhotel bietet komfortable, geräuschisolierte Zimmer mit kostenlosem Wi-Fi.

Wichtige Hinweise/Reiseinfos:
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Einreisebestimmungen:
Nach Frankreich ist es für deutsche Staatsbürger möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass einzureisen. Die Reisedokumente dürfen höchstens seit 12 Monaten abgelaufen sein. Der Kinderreisepass muss gültig sein und darf nicht abgelaufen sein. Alleinreisende Minderjährige unter 15 Jahren benötigen eine beglaubigte Einverständniserklärung der / des Sorgeberechtigten. Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Die Hotels bei dieser Reise sind nicht behindertengerecht.

Impfvorschriften: keine

Hotelkategorie: (unsere Eigenbewertung) Kat. 4: Hotel der gehobenen Mittelklasse mit komfortabler Ausstattung

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung. Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen. Stand: Sept. 2018, Änderungen vorbehalten.

Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck

copyright: Bildmaterial: Globalis Erlebnisreisen

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger ZOB (max. 50 km), Transfer von Braunschweig nach Hannover und zurück, Flug Hannover nach Paris zurück, Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Transfers im Zielgebiet, 3 Übernachtungen im Hotel Bercy (gehobene Mittelklasse), 3 x Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen, VIP-Auffahrt Eiffelturm, Lichterfahrt, Stadtrundfahrt/Besichtigungen laut Programm, örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung, Reiseführer, sonstige Leistungen laut Programm

HINWEIS: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC
    884 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    1114 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • "Mit der Ente druch Paris" begr.TNzahl
    130 €