BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

POTSDAM - Pfingsten und Picasso-Ausstellung - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19POT910
Termin:
08.06.2019 - 10.06.2019
Preis:
ab 443 € pro Person

+ Schloss Sancsouci
+ Museum Barberini
+ Sonderausstellung Theodor Fontanes 200. Geburtstag

Mit ihrer reichen Kulturlandschaft und ihren vielen Sehenswürdigkeiten ist die brandenburgische Landeshauptstadt immer eine Reise wert. Zu den Hauptattraktionen gehören die Schlösser und Parkanlagen, die zum UNESCO-Welterbe zählen. Das weltberühmte Schloss Sanssouci ist eines der Highlights Ihrer Reise. Friedrich der Große ließ es zwischen 1745 und 1747 erbauen und es strahlt noch heute in altem Glanz. Die Räume sind mit all ihren eleganten, stilvollen Ausstattungen original erhalten. Und der weitläufige Park mit den anderen Schlossgebäuden ist schöner und eindrucksvoller als je zuvor. Seit 2017 hat Potsdam eine weitere Attraktion: das Museum Barberini. Die Ausstellungsthemen reichen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst. Im Rahmen Ihrer Reise besuchen Sie die Ausstellung „Picasso. Das späte Werk" unter anderem mit Werken, die erstmals in Deutschland gezeigt werden. Besuchen Sie außerdem die Sonderausstellung zu Theodor Fontanes 200. Geburtstag im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte.

REISEVERLAUF
Samstag, 08.06.2019
Taxiservice und Bahnfahrt nach Potsdam. Lernen Sie die brandenburgische Landeshauptstadt im Rahmen einer Stadtführung kennen. Kompetent begleitet spazieren Sie vorbei an prunkvollen Fassaden und über imposante Plätze und erfahren Spannendes und Wissenswertes rund um Potsdam. Abendessen im Hotel (fakultativ).

Sonntag, 09.06.2019
Heute steht ein Besuch des weltberühmten und zum UNESCO-Welterbe zählenden Schloss Sanssouci auf Ihrem Programm (inkl. Führung). Zwischen 1745 und 1747 erbaut, sind die Räume mit ihrer Ausstattung original erhalten. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit, Schloss Sanssouci und den weitläufigen Park auf eigene Faust zu erkunden. Nachmittags steht ein Besuch der Sonderausstellung zum 200. Geburtstag des Dichters Theodor Fontane auf Ihrem Programm. Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte würdigt dieses Jubiläum mit einer Ausstellung rund um Fontanes Reisen, seine Schreibwerkstatt und den Einfluss des Landes Brandenburg auf sein literarisches Schaffen. Abendessen im Hotel (fakultativ).

Montag, 10.06.2019
Seit 2017 hat Potsdam eine neue Attraktion: das Museum Barberini. Auf 2.200 qm Ausstellungsfläche präsentiert das Haus Ausstellungsthemen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst. Im Rahmen Ihrer Reise sehen Sie die Ausstellung „Picasso. Das späte Werk" (inkl. Führung). Pablo Picasso (1881-1973) gilt als Erneuerer der Kunst im 20. Jahrhundert. In Malerei, Skulptur, Graphik und Keramik hat er neue Maßstäbe gesetzt. Die Ausstellung „Picasso. Das späte Werk" zeigt, wie Picasso auch in seinen letzten Schaffensjahren innovativ blieb. Alle Leihgaben stammen aus der Sammlung Jacqueline Picasso (1927-1986). Darunter befinden sich zahlreiche Werke, die erstmalig in Deutschland gezeigt sowie einige, die zum ersten Mal in einem Museum präsentiert werden. Im Anschluss heißt es Abschied nehmen und Sie treten die Heimreise nach Braunschweig an. Abschließend Taxiservice. Programmänderungen vorbehalten.

UNTERKUNFT
Mercure Hotel Potsdam City (****)
Umgeben von einer wunderschönen Seenlandschaft, unmittelbar an der Havel gelegen und dennoch mitten im Stadtzentrum befindet sich das Hotel Mercure Potsdam City. Der Hauptbahnhof ist in 10 Minuten bequem zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC Schreibtisch, Safe, Radio, Telefon, TV und W-LAN ausgestattet. Das Restaurant bietet regionale und internationale Küche.

HINWEISE
- Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Die Zahlungen sind per Überweisung zu tätigen, Zahlungen per Kreditkarte sind grundsätzlich nicht möglich.
- Der Reiseveranstalter hat eine Insolvenzabsicherung mit tourVers, Borsteler Chaussee 51, 22453 Hamburg, Tel 040 2442880 abgeschlossen. Nach Vertragsabschluss erhalten Sie einen entsprechenden Sicherungsschein.
- Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
- Bei einer Reisestornierung fallen laut AGBs Stornogebühren an. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittsversicherung.

Mindestbeteiligung 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 4 Wochen vor Reisebeginn abgesagt werden.

Veranstalter: ts|medialog GmbH

Eingeschlossene Leistungen: Taxiservice zum/vom Braunschweiger Hbf (max. 50 km), Bahnfahrt ab/bis Braunschweig 2. Klasse inkl. Platzreservierungen, 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Mercure Potsdam City , 2 x Frühstück, Stadtführung Potsdam, Eintritt Schloss Sanssouci/Barbari Museum, ÖPNV-Ticket, tsImedialog-Reisebegleitung, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung!

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    443 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    524 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 2 x Abendessen im Hotel
    55 €