BZV Medienhaus GmbH

Reisefinder

 

THÜRINGEN - Radeln im grünen Herzen Deutschlands - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
19THU370
Termin:
18.08.2019 - 24.08.2019
Preis:
ab 1298 € pro Person

+ Gemütliche und abwechslungsreiche Radreise
+ Übernachtungen in radfahrerfreundlichen Hotels der Mittelklasse
+ Reiseleitung Olaf Behrens

Per Rad durch das Thüringer Becken
Gemütliche und hochinteressante Radreise im grünen Herzen Deutschlands

Einzigartige und abwechslungsreiche Entdeckungsreise mit dem Rad entlang schöner Flusslandschaften an Unstrut, Saale, Ilm und Gera zu den kulturellen Höhepunkten in Eisenach (Wartburg, Bach), Gotha (Residenz), Erfurt (Krämerbrücke, Mariendom und Severikirche), Weimar (Schiller, Goethe, Bauhaus, Herzogin Anna Amalia Bibliothek), der Universitätsstadt Jena sowie der „Puppenstadt" Arnstadt. Das weitgehend flache Thüringer Becken lädt zum erlebnisreichen Radurlaub ein. Sie erkunden die bekanntesten Städte der Region: Eisenach, Gotha, Bad Langensalza, Erfurt, Weimar und Jena - Heimat vieler großer Namen, die ihre Spuren hinterlassen haben (Luther, Goethe, Schiller, Bach, Wieland, Herder). Sie genießen Ausblicke, schöne Flusslandschaften, historische Sehenswürdigkeiten und die vorzügliche Thüringer Küche, zu der nicht nur die Thüringer Bratwurst zählt.

Unterkunft vor Ort:
Vor Ort verbringen Sie 6 Nächte in zwei radfahrerfreundlichen Hotels der guten Mittelklasse. Alle Zimmer mit
Bad/Dusche, WC und TV (3 Übernachtungen im malerischen Bad Langensalza sowie 3 Übernachtungen im weltberühmten Weimar). Die beiden Standquartiere in Thüringen bieten Ihnen die Möglichkeit, auch einmal einen Tag auszusetzen oder die nähere Umgebung auf eigene Faust zu erkunden.

Charakteristik/Anforderungen:
Die fünf Radtouren im zumeist flachen Gelände, sind zwischen 35 und 48 km lang. Der begleitende Reisebus kann von müden Radlern in Anspruch genommen werden. Diese abwechslungsreiche Radreise verläuft zumeist abseits des Autoverkehrs durch schöne Flusstäler und ist daher weitestgehend flach (einige sanft hügelige Abschnitte weisen evtl. ab und an eine kurze Schiebestrecke auf). Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseverlauf
Sonntag, 18.08.19: Anreise
Fahrt im Komfortreisebus nach Eisenach, in die Geburtsstadt Johann Sebastian Bachs. Dort erwartet Sie ein geführter Rundgang auf der berühmten Wartburg (UNESCO-Welterbe). Am Nachmittag kurzer Bustransfer in unser Hotel. Gemeinsames Abendessen. Drei Übernachtungen in Bad Langensalza.

Montag, 19.08.19: Unstruttal (ca. 48 Rad-km)
Nahe der hessisch-thüringischen Landesgrenze beginnt Ihre heutige Radtour. Auf ruhigen Wegen mit viel sanftem Gefälle geht es über Mühlhausen und entlang der Unstrut bis zu Ihrem Hotel am Rande des historischen Zentrums der schönen Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza. Hier lohnt ein Bummel durch die von dicken Stadtmauern umgebene Altstadt.

Dienstag, 20.08.19: Bad Langensalza - Erfurt (ca. 44 Rad-km)
Durch das schöne, teilweise wildromantische Unstruttal und entlang der Gera geht es heute auf gemütlichen Wegen in die Landeshauptstadt Thüringens nach Erfurt. Hier erwartet Sie eine interessante Stadtführung zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt, wo besonders das Ensemble von Dom St. Marien und Severikirche mit der weltweit größten freischwingenden mittelalterlichen Glocke sowie die Krämerbrücke beeindrucken. Nirgendwo sonst in Europa gibt es eine längere, komplett bebaute und bewohnte Brückenstraße. Im Anschluss Freizeit bis zum Bustransfer zum Hotel.

Mittwoch, 21.08.19: Gotha - Arnstadt - Erfurt (ca. 47 Rad-km)
Geführter Rundgang im Schloss Friedenstein (größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands) mit dem ältesten erhaltenen Barock-Theater Deutschlands. Anschließend Radtour durch Landschaften mit reizvollen Bauerngärten und Streuobstwiesen. „Drei Gleichen" heißen drei sehenswerte Burgen auf dem Weg nach Erfurt. Zur Mittagszeit Führung und Imbiss im ersten deutschen Bratwurstmuseum. Die „Puppenstadt" Arnstadt mit ihrer über 1.300 Jahre alten Stadtgeschichte gilt als Tor zum Thüringer Wald und war erste Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach. Per Rad sanft hinab durch das Geratal nach Erfurt. Kurzer Bustransfer nach Weimar zu Ihrem Hotel in der „Hauptstadt" des deutschen Klassizismus. Mehrere Bauwerke in Weimar gehören zum UNESCO-Welterbe. Gemeinsames Abendessen. (3 Übernachtungen in Weimar).

Do., 22.08.19: Weimar oder Radtour Ilmenau - Weimar (ca. 48 Rad-km)
Nach dem Frühstück geführter Stadtrundgang durch eine der schönsten Städte Deutschlands. Im Anschluss Freizeit in Weimar oder Teilnahme an einer schönen Radtour von Ilmenau über Stadtilm (größter Marktplatz Thüringens) durch das Ilmtal und den Thüringer Wald zurück nach Weimar mit einigen kurzen Anstiegen und tollen sanften Abfahrten.

Freitag, 23.08.19: Lehnstedt - Jena - Raum Camburg (ca. 35 Rad-km)
Radtour mit stetem Gefälle nach Jena, wo moderne und historische Zeiten aufeinander treffen. Geführter Stadtrundgang. Weiterfahrt entlang der Saale und vorbei an Burgen, Schlössern und historischen Mühlen bis kurz vor Bad Sulza. Bustransfer nach Weimar. Gemeinsames Abendessen in der Altstadt.

Samstag, 24.08.19: Rückreise
Nach dem Frühstück Bustransfer nach Braunschweig.

Bei einer Stornierung fallen laut AGB Stornogebühren an. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Teilnehmerzahl:
18 Personen mindestens
22 Personen maximal

Veranstalter dieser Reise ist vivitours - Aktiv-und Kulturreisen, Wilhelmshaven.

Eingeschlossene Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, begleitender Reisebus vor Ort, 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotel inklusive Frühstück, 3 x Abendessen, 5 geführte Radtouren, Stadtführungen Erfurt/Weimar/Jena, erfahrene und ortskundige vivitours-Reiseleitung, sonstige Leistungen laut Programm

Hinweis: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    1298 €
  • Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC
    1473 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Leihrad (bitte Körpergröße angeben)
    85 €
  • Taxiservice zum/vom BS ZOB (max.50 km)
    35 €